Angebote zu "Speckstein" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Speicherofen Termatech TT20RS Heat Storage 5 kW...
2.699,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Moderner Kaminofen mit SpecksteinVerkleidung Der Kaminofen TT20RS von TermaTech ist von einer Verkleidung aus Speckstein umgeben. Dieser Naturstein ist nicht nur dekorativ ein echtes Highlight sondern ebenso wärmetechnisch Im Betrieb des Holzscheitofens wird die überschüssige Wärme im Stein gespeichert und kann somit auch nach der Verbrennung noch an den Stellraum abgegeben werden. Da Speckstein ein Naturprodukt ist sieht jede Verkleidung anders aus eben ein echtes Unikat. Der robuste Stahlkorpus dieses Modells ist in wahlweise grau oder schwarz erhältlich. TT20RS mit integriertem Speichermodul Nicht nur die Verkleidung des Holzofens TT20RS besteht aus Speckstein sondern ebenso das integrierte Speichermodul. Die Kombination sorgt für eine lang anhaltende Wärmehaltung in Ihrem Wohnraum. Freuen Sie sich auf eine effektive und lange Wärmehaltung mit diesem innovativen Kaminofen. Optional kann dieses Modell zudem mit einem Außenluftanschluss ausgestattet werden. Bei diesem System wird der Verbrennung Luft von außen zugeführt anstatt die Raumluft zu verwenden. TermaTech hochwertige komfortable Fertigung Ein ergonomisch geformter und gekühlter Türgriff ist an der Feuerraumtür dieses Modells angebracht er erhöht die Sicherheit im Betrieb. Die Luftzufuhr wird bei dem Kaminofen TT20RS über eine praktische manuelle und einfache Luftregelung gesteuert. Eine große Aschelade mit Deckel ist ebenfalls integriert. Der Hersteller TermaTech hat dieses Modell zudem mit einer StartFunktion als Hilfe beim Anzünden des Kaminofens ausgestattet um den Bedienkomfort weiter zu erhöhen. Ein Holzlagerfach ist unterhalb der Brennkammer integriert und kann optional mit einer Tür geschlossen werden. Freuen Sie sich mit dem TT20RS auf einen Holzscheitofen der Ihnen viele praktische Extras bietet und für eine besonders lang anhaltende und wohlige Wärmeleistung steht. Der Speckstein verleiht ihm nicht nur Individualität sondern auch ein Höchstmaß an Effizienz. Entdecken Sie weiter Produkte in unserer Kategorie Kaminofen Details Thermatech TT20RS Heat Storage Korpus in Grau oder Schwarz Specksteinverkleidung Wärmespeichermodul aus Speckstein 91 kg Frischluftanschluss möglich luftdurchströmter Türgriff Scheibenspülung große Aschelade nur 1 Reglergriff StartFunktion hilft beim Anzünden bis zu 5 Jahre Garantie Holzlagerfach optional auch geschlossen DIN EN 13240 SINTEF HETAS DINplus VKF (Schweiz) Art. 15a BVG (Österreich) Luftreinhalte Verordnung Schweiz 1. + 2. Stufe der BImSchV Norm der Städte München Regensburg Stuttgart Aachen Termatech TT20RS mit Wärmespeicher (Heat Storage) Durch die Kombination des TT20RS mit der einzigartigen Wärmespeichernden Fähigkeit von Speckstein erhält man die Möglichkeit die Wärme bis zu 13 Stunden nach dem letzten Nachlegen zu speichern.* Bei der Wärmespeicherung wird die Wärme grundsätzlich beibehalten. Das Speichermodul funktioniert wie eine Batterie die aufgeladen und langsam wieder entladen wird. Anstatt die Wärmeleistung auf einmal in den Raum abzugeben wird die Wärme im Stein gespeichert. Auf diese Weise können Sie eine gleichmäßigere Wärmeabgabe vom Ofen erleben die Temperatur im Raum ist somit gleichbleibender. Technische Daten Speicherofen TT20RS Heat Storage Nennleistung 5 kW Leistungsbereich 3 7 kW Wirkungsgrad 834 % Beheizt 30 120 m Abgastemperatur 273 C Abgasmassenstrom 40 gs Mindestzug 12 Pa Feinstaub bei 13 % O2 25 mgNm Rauchstutzen 150 mm Maße H1336B531T419 mm Brennkammer B340T271 mm Gewicht 302 kg * Die Messergebnisse basieren auf einem Test welcher in einem 70 m großen Raum mit StandardDeckenhöhe und Isolierung durchgeführt worden ist. Sonderzubehör Stutzen Externe Verbrennungsluftzufuhr Tür für Holzfach

Anbieter: Ofen.de
Stand: 04.03.2019
Zum Angebot
Kaminofen Termatech TT10G 6 kW
1.860,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Drei Perspektiven auf die Flammen Kaminofen TT10G von TermaTech Ein klassisches Design mit dem gewissen Etwas das ist der Kaminofen TT10G vom Hersteller TermaTech. Diese verfügt über eine große Sichtverglasung mit zwei zusätzlichen Seitenfenstern. So haben Sie das Feuer gleich aus mehreren Perspektiven immer voll im Blick. Eine integrierte Scheibenspülung führt vorgewärmte Luft an der Innenseite der Sichtverglasung entlang sodass sich so gut wie kein Ruß noch anderer Schmutz daran ablagern können. Der Ofen TT10G von TermaTech wurde aus Stahl gefertigt und ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Dank seinem modernen und schlichten Design passt er hervorragend zu aktuellen Einrichtungsstilen. Konvektionsluft bringt die Wärme schnell in den ganzen Raum Zwischen der Brennkammer und der Außenhülle befindet sich bei dem Kaminofen ein Hohlraum in welchem die Raumluft erhitzt wird. Dazu wird an der Unterseite kalte Luft angesaugt anschließend erwärmt und am Ende wieder an der Oberseite in den Raum abgegeben. Auf diese Weise wird ein schneller Wärmeaustausch erzielt sodass innerhalb kurzer Zeit das ganze Zimmer erwärmt wird. Der Holzscheitofen TT10G von TermaTech verfügt über eine selbstschließende Feuertür. So können weder Rauch noch Funken unbemerkt in den Wohnraum gelangen. Daher ist er auch für eine Mehrfachbelegung am Schornstein zugelassen. Mehr Speichermasse eine optionale Topplatte aus Speckstein Mit seinen 6 kW Nennwärmeleistung kann der Kaminofen TT10G eine Fläche von 140 m ohne Probleme beheizen. Zudem arbeitet er mit einem Wirkungsgrad von 82% auch angenehm effizient. Das Rauchrohr kann an der Rückseite oder an der Oberseite angebracht werden. So bleiben Sie flexibel und können womöglich auch alte Anschlüsse im Haus weiterverwenden. Der Holzofen TT10G von TermaTech kann optional auch mit einer Topplatte aus Speckstein versehen werden. Durch das Plus an Speichermasse kann dann mehr Wärme während der Verbrennung eingespeichert werden. Luftdurchströmung Alle Termatech Kaminöfen sind Konvektionsöfen. Das bedeutet dass es eine innere und eine äußere Ummantelung gibt. Die Luft zwischen den beiden Ummantelungen wird schnell erwärmt steigt nach oben und wird schneller im ganzen Raum verteilt. Der Ofen zieht unten kühle Luft ein erwärmt sie und sendet sie oben hinaus. Der Unterschied zwischen einem gut funktionierenden Konvektionsofen und einem Strahlofen besteht darin dass man bei einem Konvektionsofen eine bessere und gleichmäßigere Wärmeverteilung im Raum erlebt. Der Konvektionsofen ist außerdem an den Oberflächen weniger heiß. Merkmale Termatech TT10G Korpus in Schwarz Mit abgerundeten Seiten Seitenglas links und rechts Durchgängiges Design mit gebogener Panoramafront Bauart A1 selbstschließende Tür Mit funktionstüchtigen Scheibenspülung ausgestattet Feuerraumauskleidung aus Vermiculite Regulierbare Verbrennungsluft einfache Bedienung Edelstahlgriffe an der Fronttür Aschelade Anschluss nach oben oder hinten Konvektionsofen Frischluftanschluss möglich Stutzen optional Topplatte aus Speckstein optional Brennstoff Holz oder Holzbriketts DIN EN 13240 DINplus VKF (Schweiz) Art. 15a BVG (Österreich) Luftreinhalte Verordnung Schweiz 1. + 2. Stufe der BImSchV Norm der Städte München Regensburg Stuttgart Aachen Technische DatenTermatech TT10G Energieeffizienzklasse A+ Nennleistung 6 kW Leistungsbereich 3 8 kW Wirkungsgrad 82 % Heizvermögen 30 140 m Förderdruck 012 mbar Abgasmassenstrom 45 gs Abgastemperatur gemessen im Abgasstutzen 320 C Sicherheitsabstände Hinten 10 cm Seitlich 20 cm COGehalt der Abgase 008 Vol % 1000 mgm Staubförmige Emission 36 mgm Abgasstutzendurchmesser 150 mm Abmessungen H1009B518T462 mm Abmessungen Brennkammer B340T309 mm Gewicht 116 kg Sonderzubehör Luftstutzen für Frischluftzufuhr

Anbieter: Ofen.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Kaminofen Termatech TT60S mit 6 kW
2.215,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaminofen Termatech TT60S herausregende Technologie durch die Konzentration auf das Wesentliche Das Unternehmen Termatech hat mit seinem Kaminofen TT60S einen kubischen Ofen geschaffen. Dabei wollten sich die Entwickler auf das Wesentliche konzentrieren und auch eine Reduktion auf einfache Bedienelemente vornehmen. Bei dem Kaminofen Termatech TT60S rückt das Feuer als solches wieder in den Vordergrund. Grundsätzlich handelt es sich um einen Konvektionsofen bei welchem der Raum nach dem Anzünden schnell und zuverlässig warm wird. Sie können sich also schnell auf wohlige Wärme freuen. Termetech Kaminofen TT60S Die Technik wird Sie überzeugen Der aus Stahl gefertigte Kaminofen Termatech TT60S weist eine dekorative Verkleidung aus grauem Speckstein auf welche sich optisch von der dunkeln Front des Ofens abhebt. Die Front ist mit der Tür zum Feuerraum ausgestattet welche eine großzügige Verglasung aufweist. Durch die integrierte Scheibenspülung bei welcher ein Luftstrom gezielt an die Scheibe geleitet wird bleibt Ihre Sicht auch immer klar und wird nicht beeinträchtigt. Die Tür zum Feuerraum funktioniert mit einem magnetischen ZweiPunktVerschluss. Dies hat den Vorteil dass keine beweglichen VerschleißTeile an der Tür zum Feuerraum zu finden sind. Der Feuerraum als solches ist mit Vermiculite ausgekleidet welches sich durch seine Fähigkeit zum Isolieren auszeichnet. Alternativ zum Holz kanm der Kaminofen Termatech TT60S ebenso mit Holzbriketts befeuert werden. Mit dem Kaminofen Termatech TT60Sprofitieren Sie von einer Nennwärmleistung von 6 kW wobei der Leistungsbereich zwischen 4 bis 8 kW liegt. Damit ist es Ihnen möglich einen Raum bis zu 120 m zu beheizen. Durch den Wirkungsgrad von 83 % des Kaminofen Termatech TT60S erreichen Sie darüber hinaus eine effiziente und besonders emissionsarme Verbrennung. In der Front des Kaminofen Termatech TT60S finden Sie unterhalb der Glasscheibe den Verbrennungsluftregler. Über diesen kontrollieren Sie die Luftströme innerhalb der Brennkammer und sorgen damit für optimale Verbrennungsbedingungen. Das ist Optional Praktisches Zubehör für jede Gelegenheit Zusätzliche zum Kaminofen Termatech TT60S können Sie sich für eine passende Bodenplatte entscheiden welche aus Glas gefertigt ist. Dies dient dem Schutz Ihres hochwertigen Fußbodens. Merkmale Kaminofen Termatech TT60S Kaminofen mit einfachen klaren und harmonischen Linien Ofentür mit nach innen gerichteten Linien aus rustikalem Gusseisen Korpus in Schwarz mit Edelstahlleisten Verkleidung aus brasilianischem Speckstein saubere Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad flache Sichtscheibe mit Scheibenspülung 37 cm breite Brennkammer mit Aschelade ausgestattet mit 2 Reglergriffen Feuerraumauskleidung aus Vermiculite magnetischer ZweiPunktVerschluss dadurch keine beweglichen Verschleißteile an der Tür Edelstahlgriffe an der Fronttür Anschluss nach oben oder hinten externe Verbrennungsluftzufuhr möglich Brennstoff Holz oder Holzbriketts DIN EN 13240 Art. 15a BVG (Österreich) 1. + 2. Stufe der BImSchV VKF Schweiz Luftreinhalte Verordnung Schweiz Städte München Regensburg Stuttgart Aachen Technische Daten Kaminofen Termatech TT60S Energieeffizienzklasse A+ Nennleistung 6 kW Leistungsbereich 4 8 kW Wirkungsgrad 83 % Heizvermögen 30 120 m Förderdruck 12 Pa Abgasmassenstrom 53 gs Abgastemperatur gemessen im Abgasstutzen 226 C COGehalt der Abgase 0071 Vol % 887 mgNm Staubförmige Emission 8 mgm Abgasstutzendurchmesser 150 mm Abmessungen H999B510T372 mm Abmessungen Brennkammer B380T260 mm Gewicht 178 kg Zubehör Griff aus Holz Zuluftstutzen Anschluss nach hinten oder unten

Anbieter: Ofen.de
Stand: 03.08.2019
Zum Angebot
Kaminofen Termatech TT20RS 5 kW
2.155,00 € *
ggf. zzgl. Versand

TT20RS Gebogene Front und Specksteinverkleidung Der Kaminofen TT20RS aus dem Hause TermaTech ist mit seiner gebogenen Front besonders ansehnlich. Eingefasst wird die große Sichtscheibe von einem Stahlkorpus der wahlweise in Schwarz oder Grau erhältlich ist. Eine Verkleidung aus Speckstein ist das Highlight des Designs und verleiht diesem Modell eine individuelle Optik. Neben dem dekorativen Effekt hat Speckstein auch noch eine weitere angenehme Eigenschaft er kann bedingt Wärme speichern. Dadurch kann er auch noch einige Zeit nach dem Abbrand Wärmeenergie abstrahlen. So erreicht der TT20RS eine gleichmäßige Wärmeleistung. Bedienfreundlicher Kaminofen von TermaTech Die Kaminöfen von TermaTech zeichnen sich durch einige technische Raffinessen und einen hohen Bedienkomfort aus. Das Modell TT20RS besitzt eine integrierte Scheibenspülung die im Betrieb die großzügige Sichtscheibe frei von Verschmutzungen hält für einen dauerhaft ungestörten Blick auf das lodernde Feuer in seinem Inneren. Der Feuerraum ist so konstruiert dass die Flammen tiefer liegen und daher noch besser zur Geltung kommen. Die Luftzufuhr wird manuell über eine einfach zu bedienende Einhandregelung gesteuert. Ein leichter und großer Aschekasten mit Deckel ermöglicht zudem eine komfortable Reinigung des Kaminofens. Kaminofen TT20RS mit Holzlagerfach Der Kaminofen TT20RS ist aus hochwertigen Materialien gefertigt Stahl Speckstein und Gusseisen. Tür Boden und Holzfang bestehen bei diesem Modell aus massivem Gusseisen und sind daher besonders robust. Unterhalb der Brennkammer befindet sich ein integriertes Holzlagerfach Hier hat Ihr Brennholz griffbereit Platz und wird im Betrieb bereits vorgetrocknet. Dies unterstützt eine effiziente Verbrennung nur trockenes Holz verbrennt klimaneutral. Optional kann eine externe Verbrennungsluftzufuhr integriert werden Bei diesem System wird die Verbrennung mit Luft von außen versorgt anstatt die Raumluft zu verwenden. Luftdurchströmung Alle Termatech Kaminöfen sind Konvektionsöfen. Das bedeutet dass es eine innere und eine äußere Ummantelung gibt. Die Luft zwischen den beiden Ummantelungen wird schnell erwärmt steigt nach oben und wird schneller im ganzen Raum verteilt. Der Ofen zieht unten kühle Luft ein erwärmt sie und sendet sie oben hinaus. Der Unterschied zwischen einem gut funktionierenden Konvektionsofen und einem Strahlofen besteht darin dass man bei einem Konvektionsofen eine bessere und gleichmäßigere Wärmeverteilung im Raum erlebt. Der Konvektionsofen ist außerdem an den Oberflächen weniger heiß. Entdecken Sie weiter Produkte in unserer Kategorie Kaminofen Merkmale Korpus in Grau oder Schwarz Specksteinverkleidung Frischluftanschluss möglich luftdurchströmter Türgriff Scheibenspülung große Aschelade nur 1 Reglergriff StartFunktion hilft beim Anzünden Holzlagerfach optional auch geschlossen Brennstoff Holz oder Holzbriketts DIN EN 13240 SINTEF HETAS DINplus VKF (Schweiz) Art. 15a BVG (Österreich) Luftreinhalte Verordnung Schweiz 1. + 2. Stufe der BImSchV Norm der Städte München Regensburg Stuttgart Aachen Technische Daten Nennleistung 5 kW Leistungsbereich 3 7 kW Wirkungsgrad 834 % Beheizt 30 120 m Abgastemperatur 273 C Abgasmassenstrom 40 gs Mindestzug 12 Pa COGehalt bei 13 % O2 008 % Feinstaub bei 13 % O2 24 mgNm Rauchstutzen 150 mm Maße H1088B531T419 mm Brennkammer B340T271 mm Gewicht 173 kg Sonderzubehör Externe Verbrennungsluftzufuhr Tür für Holzfach Glutfang

Anbieter: Ofen.de
Stand: 06.08.2019
Zum Angebot
Kaminofen Termatech TT10S 6 kW
2.055,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Moderner Kaminofen mit Specksteinverkleidung Der Kaminofen Termatech TT10S ist serienmäßig mit einer Verkleidung aus Speckstein umgeben. Die Panoramafront und der Korpus selbst bestehen aus hochwertigem Stahl und ist in Schwarz lackiert. Der Naturstein Speckstein ist nicht nur dekorativ sondern besticht auch durch seine leichte Wärmespeicherung. Im Betrieb kann der Stein die Abwärme des Ofens aufnehmen und speichern um sie nach dem Abbrand des Feuers an den Wohnraum abzugeben. Auf diese Weise wird die wohlige Wärme länger gehalten als das Feuer prasselt. Genießen Sie die volle Leistung und extra lange Wärmehaltung Ihres neuen Kaminofens TT10S. Kaminofen TT10S Scheibenspülung inklusive Serienmäßig ist der Holzscheitofen TT10S mit einer integrierten Scheibenspülung ausgestattet. Bei diesem System wird ein Luftstrom im Betrieb an der Innenseite der Sichtscheibe entlang geführt. Auf diese Weise haben Ruß oder andere Partikel keine Chance sich hier festzusetzen. Sie genießen somit einen dauerhaft ungetrübten Flammenblick durch die großzügige Sichtscheibe dieses Modells von TermaTech. Die Feuerraumtür ist bei diesem Kaminofen mit einem EdelstahlTürgriff ausgestattet und ist selbstschließend. Der Vorteil an einem Selbstverschluss liegt darin dass die Brennraumtür nicht unbeabsichtigt im Betrieb offen bleibt. Das ist ein echtes Plus für eine sichere Handhabung im Betrieb des Modells von TermaTech. TermaTech funktional und komfortabel Der Hersteller TermaTech legt bei seinen modernen Kaminöfen großen Wert darauf dass sie in der Handhabung funktional und komfortabel sind. Die Verbrennungsluft wird bei dem Modell TT10S über eine manuelle Einhandregelung gesteuert für eine optimierte Luftzufuhr. Optional kann auch ein Außenluftanschluss für einen raumluftunabhängigen Betrieb des Ofens integriert werden. Eine praktische Aschelade ist bei diesem Konvektionsofen ebenfalls inklusive. Die Innenverkleidung aus Vermiculite macht den Brennraum des TT10S besonders robust gegenüber Hitze und sorgt für einen effizienten Abbrand. Gebündelt werden die technischen Raffinessen des Herstellers in einem zeitlosen Design das sich in nahezu jede Einrichtung einfügt. Luftdurchströmung Alle Termatech Kaminöfen sind Konvektionsöfen. Das bedeutet dass es eine innere und eine äußere Ummantelung gibt. Die Luft zwischen den beiden Ummantelungen wird schnell erwärmt steigt nach oben und wird schneller im ganzen Raum verteilt. Der Ofen zieht unten kühle Luft ein erwärmt sie und sendet sie oben hinaus. Der Unterschied zwischen einem gut funktionierenden Konvektionsofen und einem Strahlofen besteht darin dass man bei einem Konvektionsofen eine bessere und gleichmäßigere Wärmeverteilung im Raum erlebt. Der Konvektionsofen ist außerdem an den Oberflächen weniger heiß. Merkmale Korpus in Schwarz Mit abgerundeten Seiten Specksteinverkleidung Durchgängiges Design mit gebogener Panoramafront Bauart A1 selbstschließende Tür Mit funktionstüchtigen Scheibenspülung ausgestattet Feuerraumauskleidung aus Vermiculite Regelbare Verbrennungsluft einfache Bedienung Edelstahlgriffe an der Fronttür Aschelade Anschluss nach oben Konvektionsofen Frischluftanschluss möglich Stutzen optional Brennstoff Holz oder Holzbriketts DIN EN 13240 DINplus VKF (Schweiz) Art. 15a BVG (Österreich) Luftreinhalte Verordnung Schweiz 1. + 2. Stufe der BImSchV Norm der Städte München Regensburg Stuttgart Aachen Technische Daten Energieeffizienzklasse A+ Nennleistung 6 kW Leistungsbereich 3 8 kW Wirkungsgrad 82 % Heizvermögen 30 140 m Förderdruck 012 mbar Abgasmassenstrom 45 gs Abgastemperatur gemessen im Abgasstutzen 320 C Sicherheitsabstände Hinten 10 cm Seitlich 20 cm COGehalt der Abgase 008 Vol % 1000 mgm Staubförmige Emission 36 mgm Abgasstutzendurchmesser 150 mm Abmessungen H1044B525T490 mm Abmessungen Brennkammer B340T309 mm Gewicht 190 kg Sonderzubehör Stutzen für Frischluftzufuhr

Anbieter: Ofen.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Kaminofen Termatech TT10, 6 kW
1.470,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Moderner Stahl Kaminofen TT10 Der Kaminofen TT10 ist ein moderner Kaminofen aus dem Hause TermaTech und besitzt ein elegant puristisches Design. Seine abgerundete Form verleiht ihm eine ansehnliche Silhouette die von klaren Linien bestimmt ist. Der Fokus liegt auf der großzügigen Sichtscheibe die das Feuer bestens zur Geltung bringt. Eine Scheibenspülung ist bei diesem Modell serienmäßig enthalten und befreit weitgehend die Sichtscheibe im Betrieb von Verschmutzungen für einen dauerhaft klaren Flammenblick. Der Stahlkorpus des Kaminofens TT10 ist wahlweise in Schwarz oder Grau erhältlich. Da es sich um einen Konvektionsofen von TermaTech handelt sind frontal Lüftungsschlitze eingelassen die für eine gleichmäßige Wärmeverteilung im Wohnraum sorgen. Hochwertige Fertigung von TermaTech Das Highlight des Holzofens TT10 ist die gebogene Panoramafront mit seiner großen Sichtscheibe die von abgerundeten Seitenwänden aus Stahl eingefasst wird. Der Feuerraum dieses Modell ist mit Vermiculite ausgekleidet einem speziellen Material das die Verbrennung unterstützt und besonders hitzebeständig ist. Ein Türgriff aus Edelstahl ist an der Brennraumtür angebracht. Optional haben Sie die Möglichkeit den Holzscheitofen mit einer Topplatte aus Speckstein auszustatten. Der Naturstein ist nicht nur ein dekorativer Abschluss sondern ist auch ein effektiver Wärmespeicher. Zudem gleicht kein Speckstein in der Maserung und Beschaffenheit dem anderen er ist ein Naturprodukt und verleiht somit jedem Ofen echte Individualität. Einfache Handhabung in Komfort und Funktion Die Verbrennungsluftzufuhr regeln Sie bei dem TT10 einfach und manuell über eine praktische Einhandregelung die unterhalb der Feuerraumtür angebracht ist. Die Ofentür ist selbstschließend Diese Technik verhindert dass die Tür im Betrieb unbeabsichtigt offen bleibt und erhöht somit die Sicherheit in der Handhabung. Die Wartung und Reinigung wird ebenfalls von TermaTech erleichtert Zum einen dient hierzu die integrierte Scheibenspülung und zum anderen die praktische Aschelade. Optional kann der Kaminofen zudem mit einem Außenluftanschluss kombiniert werden sodass die Verbrennung mit frischer Luft von außen versorgt wird anstatt die Raumluft zu verbrauchen. Der TT10 von TermaTech ist daher wahlweise als raumluftunabhängiger Kaminofen erhältlich. Luftdurchströmung Alle Termatech Kaminöfen sind Konvektionsöfen. Das bedeutet dass es eine innere und eine äußere Ummantelung gibt. Die Luft zwischen den beiden Ummantelungen wird schnell erwärmt steigt nach oben und wird schneller im ganzen Raum verteilt. Der Ofen zieht unten kühle Luft ein erwärmt sie und sendet sie oben hinaus. Der Unterschied zwischen einem gut funktionierenden Konvektionsofen und einem Strahlofen besteht darin dass man bei einem Konvektionsofen eine bessere und gleichmäßigere Wärmeverteilung im Raum erlebt. Der Konvektionsofen ist außerdem an den Oberflächen weniger heiß. Entdecken Sie weiter Produkte in unserer Kategorie Kaminofen . Merkmale Korpus in Schwarz Mit abgerundeten Seiten Durchgängiges Design mit gebogener Panoramafront Bauart A1 selbstschließende Tür Mit funktionstüchtigen Scheibenspülung ausgestattet Feuerraumauskleidung aus Vermiculite Regelbare Verbrennungsluft einfache Bedienung Edelstahlgriffe an der Fronttür Aschelade Anschluss nach oben oder hinten Konvektionsofen Frischluftanschluss möglich Stutzen optional Brennstoff Holz oder Holzbriketts DIN EN 13240 DINplus VKF (Schweiz) Art. 15a BVG (Österreich) Luftreinhalte Verordnung Schweiz 1. + 2. Stufe der BImSchV Norm der Städte München Regensburg Stuttgart Aachen Technische Daten Energieeffizienzklasse A+ Nennleistung 6 kW Leistungsbereich 3 8 kW Wirkungsgrad 82 % Heizvermögen 30 140 m Förderdruck 12 Pa Abgasmassenstrom 45 gs Abgastemperatur gemessen im Abgasstutzen 320 C Sicherheitsabstände Hinten 10 cm Seitlich 20 cm COGehalt der Abgase 008 Vol % 1000 mgm Staubförmige Emission 36 mgm Abgasstutzendurchmesser 150 mm Abmessungen H1009B518T462 mm Abmessungen Brennkammer B340T309 mm Gewicht 116 kg Sonderzubehör Stutzen für die Frischluftzufuhr

Anbieter: Ofen.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe